meditation & bewegung

 

Die Menschen tun alles daran, um nicht nach innen zu schauen. Sie suchen die Schönheit aussen.

Die ganze Schönheit ist in dir. Nimm dir Zeit zu meditieren und du wirst sie finden.

 

 

ICH BIETE:

 

MEDITATION ALS EINZELLEKTION

 

MEDITATION IN GRUPPEN

 

MEDITATION & BEWEGUNG

 

 

Alles was du hast und tust, liebst du
1. Stufe
Das Gefühl, was dir gefällt - ist ein normaler Zustand, so soll es sein.
Ja wirklich du entdeckst ein gutes Gefühl, beim Spazieren gehen, bei einer netten Begegnung. Realisiere - das könnte immer so sein. Das wäre doch schön sich immer so zu fühlen.
2. Stufe
Du realisierst, dass du dein Leben führst. Du entscheidest dich für die oder andere Aktion. Diese Aktionen bringen Folgen mit sich, gute oder schlechte. Auf jeden Fall je mehr Aktionen, um so mehr Folgen. Vieles tun wir unüberlegt oder im Gegenteil - mit dem Kopf entschieden, dass wir das brauchen. Und der Faden fängt an sich an Folgen zu klemmen, eins ums andere. Aktion - Reaktion. So ist das Leben der meisten unübersichtlich, weil sie ständig etwas tun, etwas entscheiden und sie wissen nicht, welche Folge ihres Lebens aus was resultierte.
3. Stufe
Ruhe finden, heisst Glück finden. Das heisst wir minimieren Aktionen im Aussen und verdoppeln Aktionen im Inneren unseres Seins. Wir agieren aber anders. Wir leeren unsere Räume von Müll innen und aussen. Aussen räumen wir vernünftig auf, schmeissen Gegenstände weg, die uns schon lange nicht mehr glücklich machen. Kaufen nur noch bewusst, Gegenstände die wir brauchen und vor allem, die uns glücklich machen.
Innen: meditieren wir 5 Minuten, 2 mal am Tag.
4. Stufe
Das Leben fängt an selbst aufzuräumen. Alles was nicht gut war, wird weggeräumt. Stress beseitigt sich von alleine. Die innere Ruhe in dir spiegelt sich im Leben wieder. Stress wird innerlich angezogen. Alles was du hast und tust, liebst du.
Viele denken, um das Leben zu ändern, muss ich mehr tun. Das kommt darauf an, wenn du mehr Stress haben willst, dann ja. Wenn nicht, dann würde ich es anders angehen.
Das Leben ändert sich mit deinem Zustand und dein Zustand ist innerlich zu beeinflussen. Wenn du Frieden fühlst, wird dein Leben eher friedlich verlaufen.
Fühlst du Harmonie, wird dein Leben eher harmonisch sein.
Fühlst du Glück, wirst du bei dem was du tust, und du suchst es dir bewusst aus, Glück empfinden. Das ist der Trick. Die meisten tun lieber aussen etwas, als sich Ruhe zu gönnen und nach innen zu gehen. Es ist leichter für den normalen Mensch, weil das bekannt ist. Meine Methode ist eher alternativ. Aber besser, weil wir steuern unser Leben, nicht die Umstände oder womöglich, werden wir noch von anderen gesteuert.
5. Stufe
Ja, dein Leben wird nicht mehr so viele Abs und downs haben. Ja es wird harmonischer verlaufen. Die Frage ist willst du Aktion ohne Ende, das hat mit Adrenalin zu tun. Oder willst du eher leben. Für mich ist ein stressiges, von aussen erschaffenes Leben lebensgefährlich. Gesundheit leidet darunter und du denkst, du musst tun, um besser zu leben. Ich sage andersrum, höre kurz auf und schaue was passiert. Du heilst innerlich und äusserlich. Das Leben verändert sich radikal. Ich sage nicht du sollst in die Meditation versinken und nicht mehr raus kommen. Das wäre fatal, denn dann hört das Leben auf zu existieren. Bis dahin bist du aber meilenweit davon entfernt. Ich sage 5 Minuten - um innere Ruhe zu finden, dann ein Stück weiter gehen und direkt dahinter ist dein inneres Glück gut aufgehoben.
Bis du dieses Ziel erreichs,t kann es Jahre dauern oder nicht. Es kommt darauf an wo du stehst, wie diszipliniert du bist und wie tief du bereits gefallen bist. Denn um so mehr es dir weh tut, umso bereiter bist du für diesen Schritt. Bis du so gehen kannst, dauert es wieder Jahre. Du nimmst dieses Glücksgefühl, den Zustand der Meditation in dein Leben mit. Am Anfang sind es nur kleine Momente der Stille, du wirst nicht in der Lage sein, so zu leben. Aber später wirst du zu diesem Gefühl werden und es immer wieder empfangen. Weil je leerer du bist, desto mehr Licht passt in dich rein. Licht erzeugt Liebe und Liebe ist Glück in dir. Das wünsche ich jedem.

 

          WOLKEN BEISEITE SCHIEBEN



 

INNERE REINIGUNG

 

SPIRITUELLE ERFAHRUNG

 

VERZEIHEN LERNEN

 

GLAUBE AN SICH 

 

INNEREN FRIEDEN FINDEN

 

LEER UND FREI SEIN

 

SICH GLÜCKLICH UND GESUND FÜHLEN

 

Wenn sich Menschen mit Meditation, Beten oder Mantras beschäftigen, passiert folgendes.

Es öffnen sich Tore zum Himmel, die normalerweise vernebelt bleiben.

 

Es öffnen sich die Storen zu der Klarheit.

Du findest dein Glück im Inneren deiner Seele.

Dein Herz führt dich dahin.

Allein die Aufmerksamkeit ist dein Wegweiser.